Samstag, 27.05.2017 06:20 Uhr
Artikel lesen
 

11.08.2016 | 15:56 h

0 Kommentare bisher  
 

Redaktion:

Michael Rüf und Sabine Weber

 
 
 

TopNews 2, Familienurlaub

 

Jerzner Hof im Pitztal: Wellness hoch über dem Tal

Entspannung für Mütter und Väter hoch über dem Pitztal bietet der Jerzner Hof. Die Aussicht und der große Außenpool sind allein schon die Anreise wert.

Wellness im Außenpool unter freiem Himmel. (c) Martin Lugger

Sonne Wonne Hotel. (c) Michael Rüf

Hoch über dem Grund des Pitztal, an den steilen Westhang geschmiegt liegt das Dorf Jerzens. Inmitten des Orts, oberhalb der Kirche und unterhalb der Talstation des Skigebiets Hochzeiger liegt das Wellnesshotel Jerzner Hof. Vom Haus hat man einen wunderschönen Blick auf die knapp 3000 Meter hohen Berge, die das Pitztal umgeben und den Ort Wenns der auf der gegenüberliegenden Talseite liegt. Ein schöner Fleck hochalpine Natur.

 

Von München aus geht es über Garmisch-Partenkirchen, den Fernpass und Imst ins Pitztal. Im Tal stehen zwei Wege zur Auswahl. Der kürzere über Leins oder der komfortablere über Wenns. Insbesondere im Winter empfehlen wir die Strecke über Wenns, da die kürzere Strecke etwas abenteuerlich ist. Die Fahrzeit beträgt 2 1/2 Stunden. Aus Richtung Stuttgart kommend die Autobahn nach Füssen wählen um den Fernpass zu erreichen.

Wellness drinnen und draußen

 

Sommer wie Winter steht der Wellnessbereich im Inneren des Hotels zur Verfügung. Er umfasst zwei Pools, einen beheizten Außenjacuzzi, sechs Saunen und Dampfbäder, eine Teebar, einen Ruheraum mit Wasserbetten und eine Vielzahl an Behandlungsräumen. Im Sommer öffnet sich ein zweiter Wellnessbereich unterhalb des Hotels. Dort liegt eine Wiese mit einem Naturbadeteich und zahlreichen Liegemöglichkeiten.

 

Die Massagen und Kosmetikbehandlungen sind zu empfehlen. Wir genossen eine Rückenmassage und eine Gesichtsbehandlung. Wer nicht nur entspannen will hat die Möglichkeit im hauseigenen Fitnessstudio zu trainieren oder im Gymnastiksaal an einer Pilates, Yoga oder Bauch-Beine-Po Einheit teilzunehmen. Besonders gut hat uns die zeitlos moderne Gestaltung des Wellnessbereichs gefallen. Er ist das Highlight des Hauses.

Viel Holz, aber modern

 

Wir waren in der Juniorsuite Almrose untergebracht. Sie hatte einen großen Balkon mit einem wunderschönen Blick auf die gegenüberliegende Talseite und einen Holzfußboden, den wir besonders schätzen.

(Quelle: active woman drive&style)

<- Zurück zu: Familienurlaub

0 Kommentare bisher
Diesen Artikel bookmarken:facebook
TopNews
Weitere Artikel
TopNews 1, Familienurlaub

Rutschenparadies Therme Erding: Voll krönungsbedürftigt

(25.04.17)

Mit Kindern ins Freizeitbad gehen ist für die einen total toll, für die Eltern mitunter anstrengend. Mit Halbwüchsigen haben wir nun das...

mehr lesen
TopNews 1, Familienurlaub

Alleinreisen im Wohnmobil - so großartig kann das sein!

(30.03.17)

Frauen entdecken das Wohnmobil und damit die Freiheit. Abseits überfülltern Hotelanlagen erobern sie die Straßen Europas. WIr haben für Sie die...

mehr lesen
TopNews 1, Familienurlaub

Arlberg: Pistenvergnügen so weit die Skier tragen

(13.03.17)

Unterwegs in Österreichs größtem zusammenhängenden Skigebiet. Die Skiregion am Arlberg liegt an der Grenze zwischen Tirol und Vorarlberg, umfasst 305...

mehr lesen
Familienurlaub

Elf Gründe für Montenegro

(11.03.17)

Ob sonnige Strände, schneebedeckte Berge, endlose Hochebenen und tiefe Schluchten, smaragdgrüne Flüsse und stille Gletscherseen, antike Küstenstädte...

mehr lesen
Familienurlaub, News

Die Runde über Korita: Montenegros schönste Straße

(10.03.17)

Grad so groß wie Schleswig-Holstein, überrascht Montenegro mit landschaftlicher Vielfalt und wilder Natur. Ein Geheimtipp aber ist auch die...

mehr lesen
TopNews 2, Familienurlaub

Montenegro: Mit der Familie ins Abenteuer

(09.03.17)

Zwischen Albanien und Bosnien Herzegowina weilt Montenegro. Ein kleines aber feines Land an der Adria, so groß wie Schleswig-Holstein aber um...

mehr lesen
Artikel kommentieren
0 Kommentare bisher
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentare vorhanden.
Facebook
Aktuelle Ausgabe