Dienstag, 23.05.2017 16:33 Uhr
Artikel lesen
 

19.01.2016 | 22:40 h

0 Kommentare bisher  
 

Redaktion:

Andreas Burkert

 
 
 

Anti-Pannenkurs, Zubehör, TopNews 1

 

Antipannen-Zubehör: Starthilfekabel für kalte Tage

Der Winter ist die Zeit der leeren Batterien: Kälte und Frost machen insbesondere älteren Modellen zu schaffen. Deshalb empfehlen wir, immer ein Starthilfekabel mitzuführen.

Klein und kompakt. Das neue Starthilfekabel von Alca. (c) Alca

Der Winter ist die Zeit der leeren Batterien: Kälte und Frost machen insbesondere älteren Modellen zu schaffen und stellen die Besitzer immer wieder vor Herausforderungen. Zuverlässige Abhilfe schafft ein Starthilfekabel wie das von alca germany. Mit 3,5 Meter ist das Kabel großzügig Lang und erleichert den Aufladeprozess durch mehr Rangiermöglichkeit. In wenigen Minuten ist die Batterie mit ein paar Handgriffen reanimiert und die Fahrt kann beginnen.

 

Safety first: Das Starthilfekabel entspricht der DIN Norm 72553. Die vollisolierten Klemmen des Starthilfekabels garantieren eine sichere Anwendung. Voraussetzung hierbei ist die korrekte Befestigung der jeweiligen Klemmen Klammern an den richtigen Polen. Die Kabel sind durch unterschiedliche Farben gekennzeichnet. Die kupferkaschierten Aluminiumdrähte (CCA-Qualität) halten dank hochwertiger Ummantelung selbst extrem frostigen Temperaturen bis zu -35°C stand. Vor weiteren äußerlichen Einflüssen wie Motoröl oder Säuren sind die Kabel aufgrund ihrer resistenten Eigenschaft geschützt.

 

Lesen Sie auch unseren Antipannen-Tipp: Starthilfe aber richtig

 

Dank der robusten Aufbewahrungstasche lässt sich das Starterkabel ganz einfach im Kofferraum verstauen. So ist man auch unterwegs bestens ausgerüstet.


Das Starthilfekabel kostet 29,95 € und ist unter www.alcashop.de erhältlich.


Technische Daten Starthilfekabel:

Gesamtlänge: 3,5 m

CCA-Qualität (Kupfer kaschiertes Aluminium)

Klemmen

(Quelle: active woman drive&style)

<- Zurück zu: Zubehör

0 Kommentare bisher
Diesen Artikel bookmarken:facebook
TopNews
Weitere Artikel
Zubehör, TopNews 1

April, April: Continental steigt ins Schwimmreifengeschäft ein

(31.03.17)

Auch diese Meldung war ein Aprilscherz. Obschon einige unser LeserInnen dieses Produkt gerne kaufen würden.

mehr lesen
Zubehör, For Kids, News, TopNews 2

Feuerroter Kindersitz von Hyner: Da will ich rauf

(08.02.16)

Mit einem knallroten Kindersitz pept der Kindersitzhersteller Heyner so manchen schnöden Innenraum auf. Der Kindersitz MaxiProtect Aero bietet aber...

mehr lesen
News, TopNews 1, Mode

Jeans von Triumph: Biker mögen es knackig

(24.07.13)

Endlich eine Jeans, die zum Bike passt und dann noch mit fast unzerstörbarem Kevlar-Innenfutter vor Stürzen schützt. Triumph bringt eine...

mehr lesen
Zubehör, Für Sie getestet, Mobilität - Auto

Die besten Apps: Taxi Deutschland

(23.06.13)

drive&style stellt regelmäßig die interessantesten Apps rund um die Moderne Mobilität vor: Heute steht die App Taxi Deutschland im Fokus. Sie ist...

mehr lesen
Zubehör

Ein Helm für heiße Tage

(29.06.12)

Rechtzeitig für die heiße Sommersaison bringt das Unternehmen Speeds einen neuen Jethelm mit dem treffenden Namen 'Cool' auf den Markt. Puristisch...

mehr lesen
Zubehör, TopNews 1

Heiße Reifen und EM-Fieber

(08.06.12)

Rechtzeitig zu EM schiebt Continental eine neue App in die Stores „Google Play“ und „iTunes“. Unter dem Begriff „ContiTireGuide“ liefert sie Infos...

mehr lesen
Artikel kommentieren
0 Kommentare bisher
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentare vorhanden.
Facebook
Aktuelle Ausgabe