Montag, 29.05.2017 05:55 Uhr
Artikel lesen
 

27.03.2017 | 10:00 h

0 Kommentare bisher  
 

Redaktion:

Andreas Burkert

 
 
 

TopNews 1, Mobilität - Auto

 

Opel Insignia: Von einer großen Faszination

Nun also kommt der Insignia der zweiten Generation. Dass der sich derart stark vom Vorgänger differenziert, dass wir erst mal auf den Schriftzug am Heck schauen mussten, soll hier wohlwollend erwähnt werden. Ebenso lobenswert ist die verbaute Technik, mit der die fünftürige Limousine den Weg in Oberklasse findet. Schwer zu glauben, dass es ihn bereits ab 25.940 Euro gibt.

Der neue Opel Insignia findet Beachtung. (c) Andreas Burkert

Die bis zu 200 Kilogramm, die die Neukonstruktion im Vergleich zum Vorgänger weniger wiegt, verbessert nicht nur die Fahrdynamik, sondern auch die Kraftstoffeffizienz. Laut Hersteller werden etwa im NEFZ-Fahrstil und mit dem populären 1,6-Liter-Dieselmotor mit 110 PS nur rund 4,0 Liter Diesel pro 100 Kilometer verbrannt. Mit dem 140 PS starken Dieselmotor sollen es dann nur 4,4 Liter sein.

 

Der neue Opel Insignia basiert auf einer neuen Architektur. (c) Andreas Burkert

Der neukonstruierte Ottomotor aus Aluminium mit Turbolader und 1,5 Liter Hubraum und 140 PS hingegen verbraucht im Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) mindestens 5,7 l/100 km (kombiniert). Mit knapp 8,6 l/100 km führt der für den Grand Sport optimierte 2.0 Turbo-Ottomotor zwar die Verbrauchshitliste an. Doch dafür stehen einem auch 260 PS und 400 Newtonmeter zur Verfügung. Je nach gewählter Motorleistung aber bereiten nicht nur die kurvenreichen Strecken im Taunus im Insignia besonderen Fahrspaß. Der Wagen lässt sich dabei agil im Achtstufen-Automatikgetriebe wie auch im neu entwickelten Sechsgang-Schaltgetriebe fahren.

 

(Quelle: active woman drive&style)

<- Zurück zu: Meine Mobilität

0 Kommentare bisher
Diesen Artikel bookmarken:facebook
TopNews

neueste

plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined

meist gelesene

plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined
Weitere Artikel
Zero-Emission, News

Bayerischer Staatspreis für Elektromobilität

(06.10.16)

Die Jury des renommierten eCarTec Award, der dieses Jahr in seine siebte Auflage geht, hat entschieden: Insgesamt 21 Einreichungen von Unternehmen...

mehr lesen
TopNews 2, Mobilität - Auto

Bentleys gigantischer Luxus-Diesel

(04.10.16)

Dieser Bentley ist eine Sensation und nennt sich Bentayga. Das erste Mal überhaupt in ihrer Geschichte hat die legendäre britische Automarke Bentley...

mehr lesen
News, TopNews 2, Mobilität - Auto

Opel Mokka X: Vom Wolf auf der Schafsweide

(02.10.16)

Gutmütig und im Ansatz sportlich zeigt der Mokka X sich. Ein ideales Familien-SUV, der allerdings auch wild kann. Nur ein Schaf war Zeuge, als wir...

mehr lesen
Zero-Emission

Ladestecker des Kia Optima Plugin Hybrid

(18.09.16)

So laden Sie einen Plugin Hybrid. Der neue Kia Optima Plug-in Hybrid wird über einen Typ1-Stecker geladen. Die Familien-Limousine fährt dann 54...

mehr lesen
Mobilität - Auto

Der Eco-Hybrid des Kia Optima Plug-in-Hybrid

(17.09.16)

Ein Blick unter die Motorhaube des Kia Optima Plugin Hybrids. Ein idealer Familienwagen.

mehr lesen
Mobilität - Auto

Kia Optima Plug-In-Hybrid

(17.09.16)

Was kann ein Plug-in-Hybrid. Wir haben den Kia Optima Plug-in-Hybrid getestet. Eine anständige Familie-Limousine.

mehr lesen
Artikel kommentieren
0 Kommentare bisher
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentare vorhanden.
Facebook
Aktuelle Ausgabe