Montag, 29.05.2017 06:08 Uhr
Artikel lesen
 

28.04.2017 | 15:00 h

0 Kommentare bisher  
 

Redaktion:

Andreas Burkert

 
 
 

News, TopNews 2

 

Schwere Zeiten für Blogger in Thailand

Wer in Thailand Nachrichten verbreiten möchte, muss sich wohl bald als Journalist registrieren lassen. Verstöße dagegen sollen mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden.

Ist Bloggen in Thailand balb verboten? (c) Andreas Burkert

Das Nationale Reformsteuerungskomitee (NRSA) von Thailand will die Berichterstattung stärker kontrollieren. So wurde ein Gesetzentwurf vorgelegt, das künftig nur noch registrierte Journalisten Nachrichten verbreiten dürfen. "Verstöße dagegen können mit Haft bis zu zwei Jahren geahndet werden", schreibt das Online-Magazin Wochenblitz. Dem Bericht zufolge müssen sich alle Berichterstatter als Journalisten registrieren lassen.

 

Weiter zitiert das Magazin den für den Gesetzentwurf zuständigen Admiral Kanit Suwannate: "Die Medien müssen lizenziert, gezähmt und eingeschüchtert werden, bis sie so zahm sind wie die Presse in Singapur".

Stärke Kontrolle sozialer Medien

Ein entsprechendes Komitee auch aus Vertretern der Regierung soll dazu gegründet werden. Sie haben dann Oberaufsicht über die registrierten Journalisten. Was der Premierminister General Prayuth Chan-ocha laut dem Bericht zudem über die schwer zu kontrollierenden sozialen Medien sagte, lesen Sie im Originalbericht. Bloggen in Thailand bald verboten?

 

 

Lesen Sie auch: Bangkoks geheime Kulturgüter

(Quelle: active woman drive&style)

<- Zurück zu: News

0 Kommentare bisher
Diesen Artikel bookmarken:facebook
TopNews

neueste

plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined

meist gelesene

plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined
Weitere Artikel
Branche, News

Isarcardsechzger - Was steckt denn da dahinter?

(05.03.17)

In einer Kolumne der Süddeutschen Zeitung wird das ganze Dilemma der Isarcardsechzger, das Seniorenticket des MVV, offenbart. Doch nach dem Lesen...

mehr lesen
TopNews 1, Termine, Magazin

Bulli-Parade: PRODUKTION. made in germany drei

(04.03.17)

Made in Germany zieht sich wie ein roter Faden durch unsere Unternehmensgeschichte, erzählt uns Volkswagen. Mit der Ausstellung 'PRODUKTION. made in...

mehr lesen
TopNews 2, Magazin

Stau in München: Von wegen Radlhauptstadt

(21.02.17)

Nicht Radlhauptstadt, dafür aber ist München die verkehrsreichste deutsche Stadt. Autofahrer steckten dort während der Stoßzeiten durchschnittlich 49...

mehr lesen
TopNews 2, Promi-Talk

Grumpy Cats Katzenkalender: Miezen gehen immer

(02.02.17)

Katzen zu mögen, ist die Kunst, der Welt eine rosa Brille aufzusetzen. Die kleinen Viecher sind, nun ja, putzig anzuschauen, oftmals süß. Warum aber...

mehr lesen
TopNews 1, Magazin

Die Angst vor dem autonomen Fahren

(19.01.17)

Keine Lust aufs Lenken? Dann hat die Automobilbranche demnächst das richtige Produkt für Sie: Das autonom fahrende Auto. Doch die Akzeptanz hält sich...

mehr lesen
Promi-Talk, TopNews 1

Dann eben zu Fuß zum Nordkap - IceRallye2017

(13.01.17)

Überall Schnee, glatte Straße und eine Lawine, die das Weiterfahren für Tage verhindert. Deshalb geht Stefan Poerschke zu Fuß zum Nordkap und...

mehr lesen
Artikel kommentieren
0 Kommentare bisher
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentare vorhanden.
Aktuelle Ausgabe