Mittwoch, 24.05.2017 19:37 Uhr
Artikel lesen
 

01.04.2016 | 16:10 h

0 Kommentare bisher  
 

Redaktion:

Andreas Burkert

 
 
 

TopNews 1, Beruf und Ausbildung

 

Daimler Women Days: Mut zur Forschung

PS-starke Berufsaussichten versprechen die Daimler Woman Days. Dazu lädt Daimler Studentinnen, Absolventinnen und Berufserfahrene der Ingenieurwissenschaften und Informatik ein, sich für die „Daimler Women Days“ vom 9. bis 10. Juni 2016 zu bewerben. Die Teilnehmerinnen erhalten die Gelegenheit, die Unternehmensbereiche Forschung & Entwicklung, Einkauf, Produktion und After-Sales kennenzulernen.

Auf zu den Daimler Woman Days und sich über die Berufschancen informieren. (c) Andreas Burkert

Berufe mit Abenteuer-Garantie: Im Mercedes-Benz Event Center in Sindelfingen erwartet die Teilnehmerinnen ein umfangreiches Programm. Am ersten Tag erläutern Experten die Unternehmensstrategie und veranschaulichen den digitalen Wandel unter anderem am Beispiel „Connected Car“. Dann nehmen die Teilnehmerinnen das Steuer selbst in die Hand: Auf der Einfahrbahn des Mercedes-Benz Werks Sindelfingen erleben sie alle Fahrzeuge von der A- bis zur S-Klasse. Auf einem Fahrparcours können die Interessentinnen zum Beispiel die Assistenzsysteme in den Fahrzeugen testen. Außerdem erwartet sie eine Führung durch die Produktion der S-Klasse im Mercedes-Benz Werk Sindelfingen.

 

Am zweiten Tag der Veranstaltung treffen die Kandidatinnen in der Ausbildungswerkstatt des Standorts auf Führungskräfte und Personalexperten. Direkt an den Werkbänken finden Gespräche statt, bei denen gemeinsam ausgelotet wird, welche Aufgabenbereiche zum Fähigkeitsprofil der Kandidatinnen passen könnten. Zudem können die Teilnehmerinnen sämtliche Fragen zu Bewerbung, Einstiegsmöglichkeiten und Karriere im Konzern stellen. Vom Direkteinstieg über das Traineeprogramm CAReer bis zur Dissertation gibt es zahlreiche Möglichkeiten, eine berufliche Laufbahn bei Daimler zu starten.

Die „Daimler Women Days“ finden in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal statt. Mit dem Ziel, den individuellen Fragen und Interessen der Teilnehmerinnen gerecht zu werden, ist die Teilnehmerzahl für die „Daimler Women Days“ begrenzt. Bewerbungen um eine Teilnahme werden unter der Internetadresse www.daimler.com/karriere/daimler-women-days angenommen. Die Bewerbungsfrist läuft bis 27. April 2016. Bei Fragen können sich Interessierte per Mail an womendays@daimler.com wenden.

 

Über CAReer

CAReer ist das internationale Traineeprogramm für hochqualifizierte Absolventen, akademische Berufseinsteiger sowie Bewerber mit Praxiserfahrung. Das Programm umfasst drei Projekteinsätze in verschiedenen Bereichen des Unternehmens und dauert zwischen 15 und 18 Monaten. Die Teilnehmer aus über 30 Nationen durchlaufen während des Programms verschiedene – auch internationale - Projekteinsätze. Rund 40 Prozent der Teilnehmer sind Frauen.

(Quelle: active woman drive&style)

<- Zurück zu: Powerfrau

0 Kommentare bisher
Diesen Artikel bookmarken:facebook
TopNews

neueste

plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined

meist gelesene

plugin.tt_news ERROR:
No pid_list defined
Weitere Artikel
TopNews 1, Beruf und Ausbildung

Plattdütsch-Lexikon for Butenlander

(01.03.17)

Plattdüts proten. Erstmals gibt es ein umfassendes Lexikon der Plattdeutschen Sprache im Internet - kostenlos. Für Ostfriesland-Liebhaber ein Muss...

mehr lesen
News, Beruf und Ausbildung, TopNews 2

Autonomes Fahren schafft Arbeitsplätze

(01.03.17)

Ob Autonomes Fahren oder die Elektromobilität. Die Automobilbranche bietet derzeit die attraktivsten Arbeitsplätze. Laut Indeed finden sich bei den...

mehr lesen
Beruf und Ausbildung

Creativa: Beruflich Kreativ

(22.03.16)

Europas größte Messe für kreatives Gestalten, die Creativa, zeigt, dass Basteln zu einem erfüllten Leben führen kann. Vor allem, wenn frau/man sich...

mehr lesen
News, Branche, Beruf und Ausbildung, TopNews 2

Frauenförderung: Mehr weibliche Firmenvorstände, mehr Umsatz

(02.03.16)

Das Zauberwort für ein erfolgreiches Unternehmen lautet: Frauenförderung. Der Umsatz steigt nämlich mit Zahl der weiblichen Firmenvorstände. Das hat...

mehr lesen
News, Beruf und Ausbildung, Jobbörse, TopNews 2

Tödliche Abgase: Fast 500.000 Tote jährlich in Europa

(28.02.16)

Europas Automobilindustrie sichert mittlerweile rund 2,3 Millionen Menschen das Einkommen. Das ist die gute Seite. Weil aber die Autohersteller noch...

mehr lesen
TopNews 1, Reisen - Reportagen

Der längste Karneval der Welt: Vamos a Uruguay!

(12.02.16)

Das „warme Herz Südamerikas“ feiert den längsten Karneval der Welt. Neben Tango und Fußball kann Uruguay feiern wie kein anderes Land.

mehr lesen
Artikel kommentieren
0 Kommentare bisher
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentare vorhanden.
Facebook
Aktuelle Ausgabe