Freitag, 24.02.2017 15:52 Uhr
Artikel lesen
 

22.02.2014 | 23:39 h

0 Kommentare bisher  
 

Redaktion:

Andreas Burkert

 
 
 

Powerfrau - Reportagen, Mobilität - Motorrad/Roller

 

Female Ride Day - Der Tag der Bikerinnen

Von wegen Männersache. Auf dem International Female Ride Day am 3. Mai geben Frauen mächtig Gas

Der internationale Female Ride Day findet am 3.Mai statt. © Schuberth

Frauenpower auf dem Bikle. © Schuberth

Der 3. Mai ist der internationale Female Ride Day. Dann heißt es für alle leidenschaftlichen Bikerinnen endlich auch in Europa wieder: Rauf auf das Motorrad und zeigen, was man hat. Mit Unterstützung des Helmherstellers Schuberth koordiniert das Online-Magazin fembike jetzt den vor sieben Jahren in Kanada begründeten Aktionstag auch für Deutschland. Engagierte Fahrerinnen, Clubs und Verbände bieten an diesem Tag spezielle Ausfahrten und Aktivitäten für motorradfahrende Frauen.

 

 

„Es geht darum zu zeigen, wie vielfältig die Welt der Bikerinnen ist“, beschreibt Organisatorin Frauke Tietz. „Das stärkt die Solidarität untereinander und soll gleichzeitig anderen Frauen Mut machen, sich für dieses wunderbare Hobby zu begeistern.“ Wer Interesse hat, kann sich unter der Internetadresse www.fembike.de/female-ride-day-2014 anmelden. Der jeweilige Treffpunkt wird dann in eine interaktive Karte eintragen.

Wir Frauen fahren Motorrad

 

Ins Leben gerufen hat den Female Ride Day die Kanadierin Vicky Gray im Jahr 2007. Ihre Idee war es, der Öffentlichkeit zu beweisen: Wir Frauen fahren Motorrad und wir sind viele. Weitere Frauen sollen ermutigt werden, ihren Führerschein zu machen und sich ein Motorrad zuzulegen – egal welche Marke, egal welcher Typ, egal ob Sportler, Cruiser, Tourer oder auch Roller. Jedes motorisierte Zweirad ist willkommen. Mittlerweile hat sich die Kampagne auf der ganzen Welt verbreitet. In Israel und Island, Russland und Südafrika, überall auf dem Globus folgen die Motorradfahrerinnen dem Slogan: Just Ride!

(Quelle: drive&style)

<- Zurück zu: Reportagen

0 Kommentare bisher
Diesen Artikel bookmarken:facebook
TopNews
Weitere Artikel
TopNews 1, Reisen - Reportagen

Der längste Karneval der Welt: Vamos a Uruguay!

(12.02.16)

Das „warme Herz Südamerikas“ feiert den längsten Karneval der Welt. Neben Tango und Fußball kann Uruguay feiern wie kein anderes Land.

mehr lesen
Reisen - Reportagen, TopNews 2

Seefahrtsmuseum Marstal: Mit dem Flacheisen gegen das Vergessen

(13.07.15)

Vor mehr als 30 Jahren ging Eric Kromann von Bord. Das Leben auf hoher See war nicht sein Ding, der Seefahrt aber blieb er treu. Er leitet auf der...

mehr lesen
TopNews 1, Familienurlaub, Reisen - Reportagen

Segeln vor Kuba: Nur so finden Sie Ihre innere Ruhe

(17.06.15)

Authentischer als auf dem Boot ist die Karibikinsel nicht zu erleben. Wir waren an der Südküste unterwegs. Dort wo das Meer Abenteuerlustigen,...

mehr lesen
Powerfrau - Reportagen, Automobilhersteller und -zulieferer, News

Porsche Tennis-Damen mit guten Chancen beim Fed Cup

(09.02.14)

Das Porsche Tennis-Team Deutschland fährt mit Zuversicht zum Fed Cup gegen die Slowakei.

mehr lesen
Powerfrau - Reportagen, TopNews 1

Volkswagen wird für junge Ingenieurinnen immer attraktiver

(23.11.12)

Kirsten Hellmann hat den Woman Driving Award 2012 von Volkswagen gewonnen. Die aus der Region Aachen stammende 26-Jährige überzeugte die Jury beim...

mehr lesen
Powerfrau - Reportagen, News, TopNews 2

Forscherin erhält hohe Ehrung vom Verband der Motorjournalisten

(31.05.12)

Dr. med. Julia Seifert, leitende Oberärztin der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Unfallkrankenhaus Berlin (ukb), wird am 1. Juni 2012 für...

mehr lesen
Artikel kommentieren
0 Kommentare bisher
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentare vorhanden.
Facebook
Aktuelle Ausgabe