Mittwoch, 24.05.2017 19:47 Uhr
Artikel lesen
 

09.02.2014 | 11:01 h

0 Kommentare bisher  
 

Redaktion:

dpp-AutoReporter/ hhg

 
 
 

Powerfrau - Reportagen, Automobilhersteller und -zulieferer, News

 

Porsche Tennis-Damen mit guten Chancen beim Fed Cup

Das Porsche Tennis-Team Deutschland fährt mit Zuversicht zum Fed Cup gegen die Slowakei.

Das Porsche Team Deutschland in Bratislava. (c) Porsche/ dpp-AutoReporter

Andrea Petkovic und Dominika Cibulkova bestreiten heute das Eröffnungsmatch der Fed-Cup-Begegnung zwischen dem Porsche Team Deutschland und der Slowakei in Bratislava. Im zweiten Einzel stehen sich im Anschluss daran Angelique Kerber und Daniela Hantuchova gegenüber. Im National Tennis Center in der slowakischen Hauptstadt geht es um den Einzug ins Fed-Cup-Halbfinale.

 

„Die Slowakei ist ein sehr starker Gegner, aber im Fed Cup ist alles möglich", sagte Barbara Rittner, Teamchefin des Porsche Team Deutschland, nach der Auslosung am Freitag. „Wir haben uns gut vorbereitet und die Woche über gut trainiert. Am Ende wird die Tagesform entscheiden. Die Chancen stehen 50:50."

 

Andrea Petkovic freut sich auf ihr Auftaktmatch gegen Dominika Cibulkova, die vor zwei Wochen im Finale der Australian Open stand. „Das wird natürlich hart, doch ich habe in den letzten Wochen sehr gut gespielt und ich weiß, dass ich spielerisch auf jeden Fall dagegenhalten kann", sagte die 26-jährige Darmstädterin. Dass sie als erste Spielerin des Porsche Team Deutschland auf den Platz muss, ist ihr ganz recht: „Ich spiele gerne das erste Match, dann kann ich danach die Angie anfeuern."

 

Am Sonntag spielt zunächst Angelique Kerber gegen Dominika Cibulkova, gegen die sie in diesem Jahr auf ihrem Weg ins Finale von Sydney gewonnen hat. Im zweiten Match des Tages trifft Andrea Petkovic auf Daniela Hantuchova. Im anschließenden, möglicherweise entscheidenden Doppel stehen sich dann Julia Görges/Anna-Lena Grönefeld und Daniela Hantuchova/Magdalena Rybarikova gegenüber. Anna-Lena Grönefeld hat erst am vergangenen Sonntag das Doppel beim WTA-Turnier in Paris gewonnen.

(Quelle: dpp-AutoReporter/ hhg)

<- Zurück zu: Reportagen

0 Kommentare bisher
Diesen Artikel bookmarken:facebook
TopNews
Weitere Artikel
TopNews 1, Reisen - Reportagen

Der längste Karneval der Welt: Vamos a Uruguay!

(12.02.16)

Das „warme Herz Südamerikas“ feiert den längsten Karneval der Welt. Neben Tango und Fußball kann Uruguay feiern wie kein anderes Land.

mehr lesen
Reisen - Reportagen, TopNews 2

Seefahrtsmuseum Marstal: Mit dem Flacheisen gegen das Vergessen

(13.07.15)

Vor mehr als 30 Jahren ging Eric Kromann von Bord. Das Leben auf hoher See war nicht sein Ding, der Seefahrt aber blieb er treu. Er leitet auf der...

mehr lesen
TopNews 1, Familienurlaub, Reisen - Reportagen

Segeln vor Kuba: Nur so finden Sie Ihre innere Ruhe

(17.06.15)

Authentischer als auf dem Boot ist die Karibikinsel nicht zu erleben. Wir waren an der Südküste unterwegs. Dort wo das Meer Abenteuerlustigen,...

mehr lesen
Powerfrau - Reportagen, Mobilität - Motorrad/Roller

Female Ride Day - Der Tag der Bikerinnen

(22.02.14)

Von wegen Männersache. Auf dem International Female Ride Day am 3. Mai geben Frauen mächtig Gas

mehr lesen
Powerfrau - Reportagen, TopNews 1

Volkswagen wird für junge Ingenieurinnen immer attraktiver

(23.11.12)

Kirsten Hellmann hat den Woman Driving Award 2012 von Volkswagen gewonnen. Die aus der Region Aachen stammende 26-Jährige überzeugte die Jury beim...

mehr lesen
Powerfrau - Reportagen, News, TopNews 2

Forscherin erhält hohe Ehrung vom Verband der Motorjournalisten

(31.05.12)

Dr. med. Julia Seifert, leitende Oberärztin der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Unfallkrankenhaus Berlin (ukb), wird am 1. Juni 2012 für...

mehr lesen
Artikel kommentieren
0 Kommentare bisher
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentare vorhanden.
Facebook
Aktuelle Ausgabe