Das Playmobil-Modell unter dem Mini Cooper

Erstellt von Andreas Burkert | |   KinderReiseTipss

Den Mini Cooper gibts nun auch als Playmobil mit authentischen Details. Dazu gehören das abnehmbare Dach und der Fahrersitz auf der rechten Seite. Die Einzelteilen sind in edler Chrom-Optik gehalten.

Nicht nur Mr. Bean, sondern auch die Beatles fuhren dieses legendäre Kultauto. Kein Wunder, dass das Design des Original Minis für knapp 41 Jahre fast unverändert blieb. Der Mini Cooper bietet viel Auto auf wenig Raum – für den Designer Alec Issigonis stand „kreative Raumnutzung“ und „Konzentration auf das Wesentliche“ so sehr im Vordergrund, dass weder Heizung noch Radio im Auto Platz fanden und anstelle versenkbarer Fenster Schiebefenster zum Einsatz kamen. 

Von Hipstern und Rockstars bis hin zu Königsfamilien und Rallyefahrern - alle lieben den Mini Cooper. Der Mini ist nicht nur ein Auto, er symbolisiert die Unabhängigkeit und Spontaneität der Kultur der 1960er-Jahre. Alle Autofreunde und Playmobilfans können sich nun auf eine echte Legende aus Großbritannien freuen. Jetzt erscheint die einzigartige Fahrzeuglegende im klassisch britischen Stil in einem kleinen, spaßigen und wendigen Paket im Playmobil-Format. Mit liebevollen Details und Einzelteilen in edler Chromoptik lässt der Playmobil Mini die Herzen von Fans und Autoliebhabern höher schlagen.

Wissenswertes über den Mini Cooper

Wie das Original lässt auch das Playmobil-Modell jedes Sammlerherz höher schlagen. Die Heckklappe kann geöffnet werden und über das abnehmbare Dach können vier Figuren in das kleine Raumwunder einsteigen. Der Mini Cooper von Playmobil glänzt nicht nur durch das liebevolle und detailgetreue Design, sondern auch durch hochwertige Einzelteile in edler Chromoptik. Wie es sich für ein britisches Auto gehört, sind Lenkrad und Fahrersitz auf der rechten Seite. Neben zwei Figuren im farbenfrohen Retro-Outfit mit Dalmatiner befindet sich auch ein Polizist in typisch englischer Uniform im Set.

Das sollten Sie über den Mini Cooper wissen:

  • ...für Designer Alec Issigonis die "kreative Nutzung des Raums" und die "Konzentration auf das Wesentliche" so wichtig waren, dass weder Heizung noch Radio im Auto untergebracht wurden?
  • ...der ursprüngliche Mini 41 Jahre lang fast unverändert blieb?
  • ...der Rekord für die Anzahl der Personen, die in einem Mini Platz finden, bei 28 liegt?
  • ...der Mann, der den Austin Mini erfunden hat, 1969 von Königin Elisabeth II. in den Ritterstand erhoben wurde?
Zurück
Die einzigartige Fahrzeuglegende im klassisch britischen Stil in einem kleinen, spaßigen und wendigen Paket im Playmobil-Format. (c) MINI trademarks used are licensed by BMW AG