Foodloose bietet Vorgeschmack auf Weihnachten

Erstellt von Andreas Burkert | |   E-Ticker

Mit einer schmackhaften Winter-Editionen stimmt Foodloose auf die kalte Jahreszeit ein. Mit dem Geschmack von würzigem Lebkuchen, fruchtigem Stollen und weihnachtlichem Spekulatius sind die Nussriegel genau das Richtige.

Die leckeren Winter-Editionen, die Katharina Staudacher und Verena Ballhaus-Riegler rechtzeitig vor der kalten Jahreszeit rezeptiert haben, geben einen ersten Vorgeschmack auf die Köstlichkeiten zu Weihnachten. Als Geschäftsführerinnen von Foodloose haben die beiden den perfekte Begleiter für den Herbst und Winter entwickelt. Mit dem Geschmack von würzigem Lebkuchen, fruchtigem Stollen und weihnachtlichem Spekulatius sind die Nussriegel genau das Richtige, um es sich auf der Couch bequem zu machen und die kalte Jahreszeit zu genießen.

"Während wir uns schon seit dem letzen Jahr auf die Wiederkehr der Sorten Stollen und Spekulatius freuen, ist Lebkuchen nun ganz neu im foodloose Sortiment", erzählen die beiden. Besonders erwähnenswert ist aber, dass, wie alle anderen foodloose Produkte auch, die Reigel ebenfalls 100 % bio, natürlich, vegan, gluten- und laktosefrei sowie ohne den Zusatz von raffiniertem Zucker oder sonstigen Zusatzstoffen sind. 

Die Riegel sind ab kommenden Mittwoch im Handel. 

Erster Geschmackstest der Foodloose-Riegel Winter-Edition

Die von Foodloose kostenlos und bedingslos zum Vernaschen gestellten Riegel haben uns überzeugt. Wahlweise wurden sie mit Kaffee oder Tee probiert. Die fruchtigen Riegel haben unserer Meinung nach besser zum Früchtetee geschmeckt. Die gehaltvollen Riegel mussten wir allerdings in kleinen Portionen aufteilen, da sie doch sehr sättigend sind. Für die bevorstehende Adventszeit aber eine nahrhafte Ergänzung zu Nüssen aller Art. 

Zurück
Foodloose Weihnachtsriegel
(c) Foodloose